Freitag, 27. April 2018

Maigrün

Die unterschiedlichsten Grüntöne vermengen sich in diesem Bouquet: Das zarte Limettengrün des gerade aufgeblühten Schneeballs (Viburnum), umspielt vom frische Frühlingsgrün seiner Blätter. Dazwischen das milchige Silbergrün der Salbeizweige (Silvia officinalis) mit ihren Knospen in zartem Pastellgrün. Eberraute (Artemisia abrotanum var. Maritima) durchwirkt den Strauß mit blaugrüner Leichtigkeit. Und über ihnen allen blüht weiß der Flieder. Sein süßer Duft fließt förmlich ins Zimmer, untermalt von der harzigen Note des Salbeis und dem zitronigen Limonaden-Aroma der Artemisia. So grün, so üppig, so wohlriechend darf er beginnen, der liebe Mai!













verlinkt mit





Kommentare:

  1. Ja, so darf er beginnen der Mai. Und vor allem mit so einem tollen Strauß :)
    Den hätte ich hier jetzt auch gerne in der Vase.
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön! Bitte für mich auch!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön diesen duftenden strauss * und fein photographiert !

    AntwortenLöschen
  4. ...eine wundervoller Frühlingsstrauß...gefällt mir sehr,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Wow !!! Ein Traumstrauß, liebe Veronika !!! Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen